Thomas Frieden Schmuck

Thomas Frieden

Die Kollektion mit Diamanten in allen Erscheinungsformen

Die Inspiration zu der im Jahre 2013 lancierten Kollektion THOMAS FRIEDEN wurde in den Archiven der Schmuckmanufaktur gefunden: Die alten Motive wieder aufleben zu lassen und in moderne Formen umzusetzen, kam dem lange gehegten Wunsche nach der Schaffung einer Markenkollektion entgegen. Edelste Materialien zu kulturellen Werten zu verarbeiten, war bei der Entwicklung der Marke Antrieb und Herausforderung. So wurde der Diamant, der König der Edelsteine, erstmals auf ganz besondere Art zelebriert: in all seinen Erscheinungsformen in extravaganten Designs, welche Tradition und Moderne auf einzigartige Weise verschmelzen. Durch die Vielfalt an Schliffformen und bezaubernden Pastelltönen wird jedes Schmuckstück zum Unikat mit eingravierter Nummer und Echtheits-Zertifikat. Die Kollektion umfasst die drei Linien Feuille Divine, Oeil Magique und Fleur Céleste.